Persiflage auf die boomende Yoga-Szene

Karli Nirwana, der selbsternannte Guru aus Wien-Meidling, ist aus seiner Klause im Himalaya zurückgekehrt. Eine köstliche Persiflage auf die boomende Yogaszene, in der sich Fachwissen und Wuchteln zu einem schrägen Seminar-Kabarett verdichten. Der Kabarettist und Yogalehrer Gerhard Gutenbrunner betätigt sich wieder in der Rolle des „Karli Nirwana“ mit Witz und Hingabe als Hofnarr der Esoszene.

VK: 17,-
AK: 20,-

Karten unter:
43 (0)664 / 50 24 867 – info@yogaplace.at

Eine Veranstaltung des Yoga Place Salzburg

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>