Buchpräsentation: Veronika Aschenbrenner – Kuckucksglück

27Sep 19:00

academy Bar
Franz-Josef-Str. 4
5020 Salzburg

Am 30. Oktober 1986 von einer gutmütigen Hebamme ins romantisch-salzburgerische Städtchen geliefert, nahm Veronika Aschenbrenner mit zwei Jahren einen Bleistift zur Hand und sagte: Möget ihr tun, als wäre die Welt gepolstert. Ich werde sie entpolstern. Nach Wind im Sand (mit Alex Pexa, 2008) und Krähenfreiheit (2013) erscheint nun mit Kuckucksglück ihr erster Roman.

Drei Jahrzehnte. 60er. 80er. 2000er. Menschen, die eine Familie sein sollen. Mutter, Vater, Tochter.
Ein Roman in drei emotionalen Durchzugskapiteln mit der Frage: Wie viele Kompromisse erträgt die Lüge?

Am Donnerstag, 27. Oktober präsentiert Veronika Aschenbrenner ihr Buch in der academy!

zur Agentur